Namecheap Review – Großartig mit Domains, aber was ist mit Hosting?

Webhost-Überprüfung

Namecheap

Bewertung des Herausgebers: 7.9 / 10

Die meisten von uns kennen Namecheap als einen der besten Domain-Registrare, aber sind sie gut, wenn es darum geht, Kunden erstklassige Hosting-Services zu bieten? Lassen Sie uns herausfinden, ob sie eine andere Saite an ihrem Bogen haben.


Sie können Namecheap Shared Hosting von nur erhalten 1,29 USD pro Monat (12 Monate anmelden)

Folgendes erhalten Sie für nur 1,29 US-Dollar pro Monat.

Schnelle, hohe Qualität & zuverlässiges Webhosting

20 GB SSD-beschleunigter Speicherplatz

Nicht gemessene Bandbreite

Hosten Sie bis zu 3 Websites

Webseitenersteller

US- oder UK-Rechenzentrum

NameCheap.com wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein unabhängiger Domainnamen-Registrar, der von der ICANN akkreditiert ist. Sie bieten nicht nur eine Domain-Registrierung an, sondern bieten den Verbrauchern auch eine Vielzahl von Hosting-Diensten.

Für Benutzer, die in Not sind, bietet NameCheap verschiedene zusätzliche Dienste an, darunter einen Website-Builder, E-Mail und SSLs, die alle einen 24-Stunden-Kundendienst und Standard bieten 30 Tage Geld-zurück-Garantie. 

Während sich das Unternehmen hauptsächlich auf das Anbieten von Namensregistrierungen konzentriert, werden wir das Hosting während dieser Überprüfung diskutieren. Der Hauptgrund dafür ist, dass das Unternehmen unglaublich günstige Hosting-Angebote anbietet und wir gerne wissen möchten, warum.

In den meisten Fällen ziehe ich es vor, meine Domainregistrierung und Hosting-Bewertungen voneinander zu trennen. In diesem Fall habe ich jedoch ein Projekt, das ich gerade starte. Daher habe ich NameCheap ausgewählt, um zu bestimmen, wie sich der Dienst halten würde.

Funktionen und Vorteile von Namecheap

Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Funktionen, die Namecheap zu einem guten Hosting-Dienstleister machen.

Bluehost-Verfügbarkeit

UPTIME 99,88%

Namecheap hat eine OK-Verfügbarkeitsstufe. Nicht großartig, aber keineswegs schlecht.

Bluehost-Unterstützung

UNTERSTÜTZUNG

7/10 für Unterstützung und Unterstützung. Hilfreiche und schnelle Kontaktaufnahme mit ihnen, aber einigen Beratern fehlt das Fachwissen.

Bluehost-Kompatibilität

KOMPATABILITÄT

WordPress-Hosting, das zu 100% mit allen WordPress-Funktionen und Plugins kompatibel ist.

Benutzer finden bei der Verwendung von NameCheap-Hosting-Plänen eine Vielzahl von Profis. Bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, werden Sie feststellen, dass im Internet einige Bewertungen verfügbar sind. Die meisten dieser Bewertungen basieren entweder auf persönlichen Erfahrungen oder benutzergenerierten Anekdoten. Obwohl dies kein Problem ist, neige ich dazu, die Dinge anders anzugehen. Meiner Meinung nach gibt es keinen Webhost, der im Vergleich zu allen anderen als “der Beste” gilt. Bei der Ermittlung des „Besten“ prüfen Sie, welches am besten zu Budget, Erfahrung, Fachwissen und Zielen Ihres Projekts passt.

Hosting-Kosten von Namecheap

Einer der wichtigsten Vorteile von Namecheap ist die günstige Preisgestaltung. Wir unterhalten uns; seine Preisgünstigkeit ist schockierend. Beachten Sie jedoch unbedingt, dass Sie bei niedrigen Preisen nicht einen guten Wert erhalten. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Überprüfung ist daher die Festlegung der Struktur der Hosting-Preise.

Wenn Verbraucher Hosting-Unternehmen besuchen, werden sie feststellen, dass sie alle dieselben Dienste verkaufen, auf denen Websites zu Hause sind. Jedes Unternehmen bietet jedoch unterschiedliche Pläne und Obergrenzen, unterschiedliche Verlängerungspreise und eine Vielzahl von Boni. Daher ist es oft notwendig, die verschiedenen Teile aufzuteilen, um festzustellen, welche Werte sie für das Geld haben.

Bei der Betrachtung von Vergleichen in einem “Äpfel zu Äpfeln” Art und Weise unter Hosting-Unternehmen, ist es klarer, wenn dies in einer Aufschlüsselung zwischen Bonus-Hosting-Funktionen und Care-Hosting-Funktionen.

Care-Hosting-Funktionen bieten Verbrauchern Datenbanken, Speicherplatz und Domänen, die am häufigsten als “3 D” bezeichnet werden. Wenn eine Person Ihren Domain-Namen eingibt, besteht der Hauptzweck eines Hosting-Unternehmens darin, bei jedem Auftreten Website-Dateien bereitzustellen.

Domänen sind die Namen, die auf das Hosting-Konto verweisen, das ein Benutzer auswählt. Für diejenigen, die mehrere Websites haben möchten; Sie benötigen viele Domainnamen. Benutzer müssen sicherstellen, dass sie auch über genügend E-Mail-Adressen für ihre Domain verfügen, da einige über Obergrenzen verfügen.

Hosting-Server verfügen über Datenbanken, die aus Softwareteilen bestehen, die auf ihren Websites ausgeführt werden dürfen. Beispielsweise benötigen Benutzer eine Datenbank für eine WordPress-Installation. Wenn Benutzer Apps wie beispielsweise Listserv verwenden, benötigen sie mehr Datenbanken.

Der Speicherplatz ist die Anzahl der Dateien, die der Server verwenden kann, einschließlich Texten, Bildern, Videos usw..

Wenn Sie es so aufteilen, können Benutzer Vergleiche verbessern und ein Gefühl für den Wert entwickeln, der auf dem basiert, was sie benötigen.

Preisaufschlüsselung von Namecheap

Über Namecheap sind vier Preisstufen verfügbar, darunter:

• • Wert erneuert: 38,88 USD jährlich
• • Professionelle Erneuerungen: 78,88 USD jährlich
• • Ultimative Erneuerung: 129,88 USD jährlich
• • Business Pro erneuert: 17,98 USD monatlich

Jeder dieser Pläne ist mit einer unglaublich niedrigen Einführungsrate erhältlich, einschließlich 9,88 USD jährlich für den Value Plan.

Was ist der Haken?
Jeder der Pläne hat eine Obergrenze von zwei der “3 D” sowie andere Planobergrenzen. Wir werden mehr darauf eingehen, wenn wir die Nachteile von NameCheap besprechen. Lassen Sie uns jedoch zunächst darüber sprechen, wie sich dieser Plan bewährt hat.

• • Wert erneuert: Es gibt ein Limit von drei Domänen, 20 GB Speicherplatz, 50 E-Mail-Konten und 50 Datenbanken.
• • Professionelle Erneuerungen: Es gibt ein Limit von zehn Domains, 50 GB Speicherplatz, 100 E-Mail-Konten und 100 Datenbanken.
• • Ultimative Erneuerung: Es gibt ein Limit von 50 Domains.
• • Business Pro erneuert: Es gibt keine Begrenzung für Domänen, eine Begrenzung auf 20 GB Festplattenspeicher und 5000 GB Bandbreite.

Da Namecheap erhebliche Einschränkungen aufweist, ist es schwierig, direkte Vergleiche zwischen diesen und den Hosting-Plänen anderer Unternehmen anzustellen. Wir konnten jedoch folgende Schlussfolgerung ziehen:

Für Benutzer, die planen, unter den Obergrenzen zu bleiben, fällt Namecheap fast immer unter die Preise anderer Pläne, die Sie bei anderen Hosting-Unternehmen finden.

Wenn Benutzer sich jedoch nicht sicher sind, erhalten sie wahrscheinlich einen höheren Wert von Hosting-Unternehmen mit weniger Obergrenzen, einschließlich HostGator, InMotion und Web Hosting Hub.

Unabhängig davon, in welche Richtung sich die Verbraucher entscheiden, bietet Namecheap einen erheblichen Preisvorteil.

Werte und Branding von Namecheap

Wie bereits erwähnt, ist Namecheap ein unabhängiges Hosting-Unternehmen in Privatbesitz. In einer Technologiewelt, in der einige ausgewählte Unternehmen die Mehrheit der Hosting-Unternehmen besitzen, ist dies eine Seltenheit.

Es ist jedoch nicht unbedingt positiv, privat und unabhängig zu sein. Von großen Unternehmen gehalten zu werden, ist jedoch auch für Hosting-Unternehmen nicht unbedingt negativ.

Das einzige, was Namecheap als unabhängiges Unternehmen in der gesamten Branche auszeichnet, ist der Wunsch nach Transparenz und die Definition ihrer Markenwerte, die bekanntermaßen branchenweite Verwirrung stiften.

Eines der positivsten Merkmale des Unternehmens ist, dass es in Bezug auf alle Preise und Dienstleistungen transparent bleibt. Ich mag die Art und Weise, wie sie ihre Verlängerungsraten prominent anzeigen, sowie eine Liste von Hosting-Funktionen, die erweiterbar sind.

Letztendlich glaube ich, dass dies ein vertrauenswürdiges Unternehmen mit einer soliden Kultur ist. Bei der Auswahl eines Unternehmens, mit dem Geschäfte getätigt werden, ist dies von großer Bedeutung.

Onboarding und Kontoverwaltung von Namecheap

Die Anmeldung für einen neuen Webhost ist wie bei jedem neuen Produkt mit einer Mischung von Emotionen verbunden, die von entmutigend bis aufregend reichen.

Eine der wichtigsten Funktionen bei der Verwendung von Namecheap ist, dass Sie nahtlos vom Onboarding-Prozess, bei dem Sie sich für Ihr Konto anmelden, zum geführten Lernprogramm wechseln. Sobald Sie das Tutorial erreicht haben, können Sie problemlos zu Ihrem neuen Dashboard wechseln.

Sobald die Benutzer mit dem Anmeldevorgang fertig sind, erhalten sie eine Begrüßungs-E-Mail, mit der sie sich direkt bei ihren Diensten anmelden können, oder eine E-Mail, in der sie Anweisungen dazu erhalten.

Benutzer finden ein Konto-Backend mit minimalistischen Designs. Es gibt keine harten Upsells oder blinkenden Banner, die Ablenkungen oder überwältigende Benutzer verursachen.

Benutzer können die WordPress-Software schnell installieren und eine saubere Version ohne zusätzliche Themen oder Plugins verwenden.

Datencenter- und Sicherungsoptionen

Bonusfunktionen sind ein weiterer Bereich, in dem NameCheap außergewöhnlich gut abschneidet.

Wenn Benutzer sich anmelden, können sie zwischen Rechenzentren in den USA und Großbritannien wählen. Auf diese Weise können Benutzer, die Besucher näher an Großbritannien bedienen, besser auf sie eingehen.

Backups werden auch zweimal pro Woche für das Hosten von Konten über NameCheap durchgeführt. Für Benutzer ist es wichtig, Backups unabhängig durchzuführen. Wenn das Unternehmen sie jedoch auch durchführt, ist dies eine unglaubliche Sicherheitsfunktion. NameCheap enthält alle kostenlosen Backups. Konkurrenten wie HostGator und Web Hosting Hub berechnen dies häufig als begrenzte Bonusfunktion.

Namecheap Nachteile

Wie bei jedem Webhosting-Unternehmen gibt es auch bei der Verwendung von Namecheap Nachteile. Jetzt werde ich den Nachteil diskutieren, den ich bei der Verwendung von Hosting über Namecheap festgestellt habe.

Planen Sie Einschränkungen 

Wie im Abschnitt “Preisgestaltung” angegeben, gibt es Bereiche, in denen Obergrenzen für die Datenbank, den Speicherplatz, die Domänen und die E-Mail-Adressen von Namecheap auftreten.

Für diejenigen, die eine oder zwei Websites betreiben und Pläne haben, klein zu bleiben, ist Namecheap eine ausgezeichnete Option. Bei Benutzern, die mehrere Websites ausführen, tritt das Problem jedoch nicht bei den Obergrenzen auf, sondern bei der Tatsache, dass sich die Obergrenzen überschneiden.

In den meisten Fällen werden die Pläne eines Hosting-Unternehmens abgestuft. In diesen Fällen konzentrieren sie sich normalerweise auf ein oder zwei Obergrenzen, um ihre Pläne getrennt zu halten. Wenn Sie beispielsweise den Hatchling-Plan von HostGator auswählen, wird Ihnen eine Domain gewährt. Mit ihrem Baby-Plan können Sie jedoch unbegrenzt viele Domains haben. Sie können einen sehr einfachen Unterschied sehen. Sie müssen ein Upgrade durchführen, wenn Sie eine weitere Site hinzufügen möchten.

Diejenigen, die Namecheap verwenden, haben mehrere Auslöser für ein Upgrade. Wenn Sie eine Website betreiben, auf der Videos und Bilder häufig verwendet werden, werden Sie gerne für ein Upgrade ausgelöst. Wenn Sie mehrere verschiedene Domänen für mehrere Projekte verwalten, werden Sie möglicherweise für ein Upgrade ausgelöst.

Was auch ironisch ist: Wenn Benutzer über Namecheap für den Top-Plan bezahlen, können sie dennoch auf Einschränkungen hinsichtlich des Speicherplatzes stoßen. Obwohl der Plan an E-Commerce-Websites verkauft wird, die viel Speicher benötigen, bietet der Plan eine hohe Speicherplatzbeschränkung.

Leistung und Zuordnungen 

Wie bereits erwähnt, besteht der einzige Zweck eines Webhosting-Unternehmens darin, Webdateien bereitzustellen, wenn eine Person den Domainnamen eines Benutzers eingibt. Was fehlt in diesem Szenario? Wenn Sie der Meinung sind, dass “Webdateien schnell bereitstellen” lauten sollte, sind Sie richtig.

Da wir in einem mobilen Zeitalter leben, ist die Geschwindigkeit der Website von entscheidender Bedeutung. Obwohl die Servergeschwindigkeit nicht der einzige Faktor ist, der die Gesamtgeschwindigkeit der Website berücksichtigt, ist sie ein wesentlicher Faktor.

Schlimmer ist, dass Benutzer möglicherweise einen so genannten “Engpass” -Faktor erleben. Dies bedeutet, dass unabhängig davon, wie schnell Sie Ihre Site beschleunigen oder komprimieren, diese nur so schnell ausgeführt wird, wie der Server antwortet.

Das Messen von Reaktion und Geschwindigkeit ist kompliziert. Nur die Netzwerktechniker von NameCheap können eine endgültige Antwort darauf geben, was in Bezug auf die Geschwindigkeit des Servers passiert. Sie versprechen jedoch, dass unser Shared Hosting unter den meisten Umständen 50% schneller ist als die anderen.

Es ist jedoch jedem möglich, eine Standardmessung für die Leistung eines Servers zu entwickeln.

Diese Metrik wird als TTFB (Time to First Byte) bezeichnet und zeigt an, wie schnell Server nach Erhalt einer Anforderung das erste Informationsbyte liefern.

Hosting-Leistung: Meine eigene Erfahrung

Hier sind meine Ergebnisse einige Tage nach Beginn des Tests:

Speicherkappen

Genau wie bei den Obergrenzen für Pläne ist es nicht unbedingt schlecht, dass Serverzuordnungen vorhanden sind. Wenn Sie kleine Websites betreiben, auf denen keine Bilder geladen sind, werden Sie wahrscheinlich keinen Unterschied bemerken.

Ich möchte jedoch hinzufügen, dass es nicht meine Empfehlung ist, das Hosting von NameCheap aufgrund seiner Leistung und Geschwindigkeit zu erwerben.

Kundendienst

Es ist unglaublich schwierig, den Kundenservice zu beurteilen. Es ist schwierig, ein umfassendes Verständnis dafür zu haben, was sich hinter den Kulissen abspielt. Gleiches gilt für das Wissen, ob das Unternehmen bei der Kontaktaufnahme hilfreich sein wird.

Wenn Sie im Internet nach anderen von Nutzern bereitgestellten Bewertungen suchen, werden Sie für jedes Unternehmen negative Erfahrungen finden, die übertrieben oder naiv positiv online sind. Das Problem mit Anekdoten ist, dass niemand weiß, ob er etwas Trendwürdiges oder Einmaliges liest.

Stattdessen empfehle ich Benutzern, nach Hinweisen zu suchen, ob das Unternehmen ihren Kundenservice als Investition oder als Kosten betrachtet. Dies bedeutet, dass das Unternehmen versucht, langfristige, zufriedene Kunden zu entwickeln, oder dass es versucht, kurzfristige Gewinne zu maximieren?

Zwei der besten Indikatoren, die ich finden konnte, sind die Verfügbarkeit einer breiten Palette von Supportkanälen sowie die Investition in einen Abschnitt zur Fehlerbehebung, häufig gestellte Fragen (FAQ) und andere DIY-Kundensupportfunktionen.

Mein Ergebnis kommt zu dem Schluss, dass NameCheap mittelmäßig ist und beides bietet.

Hosting des Kundensupports über Namecheap

Für diejenigen, die sofortige Antworten und Verfügbarkeit suchen, können sie den Helpdesk und den Chat nutzen. Als ich die Chat-Funktion verwendet habe, war die Wartezeit nicht signifikant. Mein Service war auch gut. Wenn Sie jedoch auf ein kompliziertes technisches Problem stoßen, kann die textbasierte Unterstützung mühsam werden.

In Bezug auf DIY-Kundensupportfunktionen und -ressourcen bietet NameCheap eine Wissensbasis mit angemessenen Informationen. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Bereitstellung von Informationen zu Domains. Es gab keine Informationen zum Hosting.

Warum ist das ein wesentlicher Bestandteil dieser Überprüfung? Hauptsächlich, weil NameCheap keine speziellen Dienste für diejenigen anbietet, die Hosting suchen.

Sollte Namecheap einfach bei Domainnamen bleiben?

NameCheap ist nicht in erster Linie ein Hosting-Unternehmen. Domänen sind ihr Ding.

In der Realität bietet NameCheap zwar Hosting-Services an, ist jedoch kein Hosting-Unternehmen und auf diese Services nicht spezialisiert. Stattdessen sind sie ein Domain-Registrar. Einer der Hauptgründe, warum Benutzer dieses Unternehmen für ihre Hosting-Anforderungen auswählen, ist, dass dies einfach ist, sobald sie sich für ihre Domain registriert haben.

Wenn Sie die Internetdienstleistungsbranche im weiteren Sinne betrachten, sind Hosting und Domains eine natürliche Ergänzung zueinander. Ein einziges Unternehmen scheint dies jedoch nie sehr gut zu machen.

Wenn Hosting-Unternehmen Domain-Registrierungen anbieten, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie zu hohe Preise anbieten und den Verwaltungsprozess erschweren. In den meisten Fällen fehlen Domain-Unternehmen die Ressourcen oder das Fachwissen, um erstklassige Hosting-Infrastrukturen angemessen bereitzustellen.

Ich sage nicht, dass es unmöglich ist und dass einige Unternehmen nicht in die Nähe kommen. Es scheint jedoch, als ob Domains und Hosting wie Tee und Cookies sind.

Sogar Unternehmen sollten sie zusammen verkaufen. Dies bedeutet nicht, dass die Situation ideal ist.

Selbst wenn NameCheap ein hervorragendes Hosting hätte, würde ich immer noch zögern, sie zu verwenden, da alle meine Internetpräsenzkomponenten bei einem Unternehmen platziert würden.

Aus Gründen der Vielfalt ziehe ich es vor, mein Hosting und meine Domains bei verschiedenen Unternehmen zu behalten. Dies gilt normalerweise nicht für das Halten von Domains und nur für Hosting-Unternehmen, aber auch für Unternehmen, in denen meine Hosting-Server ausgeführt werden.

Bonusmaterial

Obwohl die Pläne von NameCheap einen vollständigen Satz von Funktionen bieten, schließen sie einige ihrer Bonusfunktionen aus.

Sie werden beispielsweise feststellen, dass die Länge ihrer Geld-zurück-Garantie unglaublich kurz ist. Für NameCheap sind es nur vierzehn Tage. Konkurrenten wie HostGator bieten jedoch 45-Tage-Geld-zurück-Garantien. Unabhängige Wettbewerber wie InMotion, Web Hosting Hub und DreamHost bieten eine Geld-zurück-Garantie von mindestens 90 Tagen.

Ein weiteres Beispiel ist, dass einige ihrer Upgrades, einschließlich dedizierter IP-Adressen, die Sie normalerweise für die Installation von SSL-Zertifikaten benötigen, überteuert sind. Die meisten Unternehmen bündeln es entweder kostenlos oder berechnen ungefähr 2,00 USD, aber NameCheap berechnet 24,00 USD pro Jahr.

Keiner dieser Punkte stellt einen wesentlichen Nachteil für das Unternehmen dar, aber es sind sicherlich Dinge, die Verbraucher beachten sollten, bevor sie ihre Entscheidung treffen.

Hosting-Vergleiche für Namecheap

Ich habe mehrere bekannte Webhosting-Dienste sowohl als Berater als auch als Verbraucher verwendet. So wird das Hosting für NameCheap mit jedem von ihnen direkt verglichen.

Hosting: iPage vs. NameCheap

HostGator bietet eine separate Schwestermarke namens iPage, die sich auf Budget-Webhosting konzentriert. Dieses Unternehmen gehört Endurance International, aber im Gegensatz zu den Erfahrungen mit HostGator scheinen die Investitionen nicht so aktiv zu sein. Das Hauptaugenmerk von iPage scheint darauf zu liegen, den Nutzern kurzfristige Preise zu bieten, die unglaublich günstig sind. Dies ist zwar gut für diejenigen, die Geld sparen möchten, aber es ist ein Schuss in die Dunkelheit hinsichtlich ihrer unterdurchschnittlichen Leistung und des Mangels an angemessener Kundenbetreuung. Obwohl iPage unbegrenzte Funktionen bietet, Meine Wahl bleibt bei NameCheap.

Hosting: HostGator vs. NameCheap

In der gesamten Hosting-Branche werden Sie feststellen, dass HostGator unglaublich bekannt ist. Dies ist ein weiteres Unternehmen, das Endurance International besitzt und das sie zu einer weiteren Schwestermarke für iPage und Bluehost macht. HostGator ist eine der führenden Marken, die Endurance International besitzt, und sie sind bekannt für ihr ausgewogenes Verhältnis zwischen gutem Support, langfristigen Preisen und angemessener Leistung.

Benutzer werden feststellen, dass der Support und die Leistung von Hostgator weit überlegen sind und dass HostGator weniger Planeinschränkungen aufweist. Wenn Sie jedoch eine kleine Website betreiben, auf die Sie nicht viel Verkehr erwarten, empfehle ich die Verwendung von NameCheap. Für diejenigen, die mehrere, umfangreichere Websites erstellen möchten, Die optimale Wahl ist HostGator.

Hosting: InMotion vs. NameCheap

In Bezug auf die schnellsten unabhängigen Unternehmen der Branche, dh sie gehören den Mitarbeitern und nicht einem großen Unternehmen, ist InMotion eines der größten Unternehmen, das dieses Ziel erreicht. Ich habe in der Vergangenheit über InMotion einen VPS-Server verwendet. Benutzer werden feststellen, dass InMotion im Vergleich zu NameCheap bessere Funktionen für ihre Pläne, einen besseren Kundensupport und eine bessere Leistung bietet. Ihre Preise sind im Vergleich zu denen von NameCheap für alles auf der ganzen Linie höher, aber Sie bekommen wirklich das, wofür Sie bezahlen, also würden Sie wählen In Bewegung.

Eine Sache, die Benutzer in Bezug auf InMotion beachten sollten, ist, dass das Unternehmen auch eine Starter-Hosting-Marke besitzt, die als Web Hosting Hub bezeichnet wird. Dieses Unternehmen bietet Benutzern eine hervorragende Leistung und unbegrenzte Preisoptionen, die viel besser sind als die von InMotion. Beide Unternehmen stehen im direkten Wettbewerb mit NameCheap. Sie sind zwar immer noch teurer, aber eine hervorragende Option für diejenigen, die lieber mit unabhängigen Hosting-Unternehmen zusammenarbeiten.

Letzte Gedanken zu Namecheap

Letztendlich denke ich in Bezug auf NameCheap-Hosting, dass dies eine gute Option für diejenigen ist, die nach budgetfreundlichen, günstigen Hosting-Angeboten suchen. Benutzer, die mit einer sehr kleinen Website beginnen und mehr Bedenken hinsichtlich ihrer Preisgestaltung als ihrer Planbeschränkungen haben, sind mit NameCheap die optimale Wahl.

Weitere Namecheap Bewertungen

Wenn Sie mehr von unseren Bewertungen zu Namecheap lesen möchten, lesen Sie Folgendes:

  1. Namecheap vs Godaddy Vergleich

Möchten Sie eine eigene Bewertung zu Namecheap abgeben? Wenn es unseren Besuchern einen Mehrwert bietet, werden wir und veröffentlichen Senden Sie 30 $. Beachten Sie, dass nicht alle Bewertungen veröffentlicht werden. Um eine gute Chance zu haben, dass Ihre Rezension veröffentlicht wird, müssen Sie schreiben gültige, einzigartige, einfallsreiche und hilfreiche Bewertungen – Dies kann entweder positiv oder negativ sein. Alles Gute mit Ihrer Bewertung!!!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map